Bischof Simpert Preis 2020

Der Preis für Projekte der Jugendarbeit im Bistum Augsburg

PSG Diözesanverband Augsburg

Digitales Mai-La

“Ich konnte mir erst nicht vorstellen, wie das Ganze funktionieren soll. Aber es hat funktioniert und war so schön.” 

Zelten im eigenen Kinderzimmer und an vielen Workshops und gemeinsamen Aktionen teilnehmen geht auch digital! Das hat der PSG Diözesanverband Augsburg gezeigt, der sein Zeltlager April und Mai kurzerhand in den digitalen Raum verlegte. Viele verschiedene Angebote für alle Altersstufen boten ein breites und vielfältiges Programm: Es fanden Workshops zu bestimmten Themen an festen Zeiten statt, es konnten Frauengeschichten individuell angehört und Rätsel oder Bastelanleitungen ausprobiert werden. Auch gemeinsames Yoga, Stockbrot-Backen per Videokonferenz oder Singen am Lagerfeuer standen auf dem Plan! Der Austausch untereinander kam also trotz des Abstandes nicht zu kurz! Gleichzeitig konnte gleich zu Beginn der Kontaktbeschränkungen viel Erfahrung mit digitalen Veranstaltungen gesammelt werden und dieses digitale Mai-La war in seiner Vorreiterrolle mit ca. 160 Teilnehmenden ein voller Erfolg!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Bischof Simpert Preis 2020

Thema von Anders Norén